AKTUELLES

 

2020 Auferstehung Bild

 

Trauernde treffen sich

Liebe Gemeindemitglieder,

ab diesem Monat möchten wir in regelmäßigen Abständen mit einem gemeinsamen Frühstück für Menschen in Trauer eine neue Form der Begegnung und Hilfe anbieten. Bei diesem Frühstück haben Hinterbliebene durch die Begegnung und das Gespräch mit ebenfalls betroffenen Menschen in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit sich auszutauschen.

Die Trauer ist wichtig und richtig für die Verarbeitung von Tod und Trennung und vor allem die Trauer kennt keine Zeit, sie braucht Raum.

Wer möchte kann reden oder auch einfach nur zuhören. Jeder darf sein wie er ist.

Wenn Sie einen Angehörigen, Partner verloren haben auch einige Jahre schon vergangen sind und Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich.

Unser erstes Treffen findet am Donnerstag, 30.01.2020 um 9.00 Uhr im Kath. Gemeindehaus St. Antonius statt.

Wir bitten um Anmeldung: Pfarramt Scheer, Tel. 8955,

Trauerbegleitung Karin Voll und Cornelia Petri              

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne,

   die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

                                                                  Verfasser Unbekannt.

Ökumenische Bibelwoche 2020

Vergesst nicht …Zugänge zum Deuteronomium

Dienstag, 21. Januar, Gemeindehaus Liebfrauen, Pfarrerin Heidrun Stocker Thema:

Gott zieht voran – Dtn 31,1-13; 34,1-12

Mittwoch, 22. Januar, Süddeutsche Gemeinschaft, Pfarrer Stefan Einsiedler Thema:

Ich bin dein Gott – Dtn 5,1-22

Donnerstag, 23. Januar, Gemeindesaal Pauluskirche, Gemeindereferentin Claudia Roeder Thema: Treue zu Gott – Dtn 6,4-9; 6,20-25

Freitag, 24. Januar, Gemeindehaus Scheer, Pastor Jochen Steinle Thema:

Dankbarkeit Dtn8

Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr

Gründungsveranstaltung KJG Scheer

Wer ? Alle Kinder der 3. – 5. Klasse, deren Eltern & Interessierte

Wo ? Gemeindehaus St. Antonius Scheer

Wann ? 31.01.2020 um 18:00 Uhr

Warum ? Unsere Jugendgruppe trifft sich einmal im Monat und will nun in den

Dachverband KjG eintreten

Kirchliche Jugendgruppe Scheer

Florin Heinzelmann, Nadine  und Ralf Pusch

Kirchengemeinderatswahl 2020  

Am 22. März wird der Kirchengemeinderat neu gewählt. Dafür suchen wir 10 Kandidat/innen. Wer die Kirche mitgestalten will, für den bietet der Rat das ideale Gremium. Es kann sich jeder für den Bereich engagieren, der ihr oder ihm am Herzen liegt, zum Beispiel Liturgie, Verwaltung, Kinder-, Jugend- oder Öffentlichkeitsarbeit. Dabei hält sich der Arbeitsaufwand in Grenzen. In der Regel finden Sitzungen einmal im Monat statt. Die Amtsperiode dauert 5 Jahre. Viele Räte engagieren sich aufgrund der guten Erfahrungen im KGR über mehrere Perioden, eine Mitarbeit für eine Wahlperiode ist jedoch durchaus in Ordnung. Die Veränderungen in der Kirche, die viele für notwendig halten, mitzugestalten, damit diese auch in Zukunft heilsam in der Welt wirken kann, das ist wohl die größte Herausforderung für die Kirchengemeinderäte. Gehen sie in sich, liebe Gemeindemitglieder, ob der eine oder die Andere nicht doch einmal in Scheer mitgestalten möchte. Gerne geben die Mitglieder des Wahlausschusses, des amtierenden Kirchengemeinderats oder die Pfarrsekretärinnen Auskunft. Bitte melden Sie sich bis spätestens 26.01.2020. Wir freuen uns auf Sie und vorab vielen Dank.

Für den Wahlausschuss Michaela Löffler.     

 

Kirchenchor

Wir beginnen wieder mit den Proben am Montag, 13.01.2020 um 20.00 Uhr im

Gemeindehaus St. Antonius.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

 

2020-01-06 Sternsinger

Sternsingeraktion 2020 Frieden! Im Libanon und Weltweit

„Wir können jetzt vielen Kindern im Libanon und weltweit helfen, weil uns viele nette Leute Geld in unsere Sammelbüchse gesteckt haben“ freuten sich am Ende der Hausbesuche die jungen“ Könige“. 52 Kinder, Jugendliche und Erwachsene (9 Gruppen) haben sich bei der diesjährigen Aktion eingebracht. Für das stolze Ergebnis von 3102,74 € bedanken wir uns bei Allen die mitgeholfen und gespendet haben mit einem herzlichen Vergelt´s Gott und wünschen für 2020 Gottes reichen Segen.

Das Pastoral- und Sternsingerteam

 

 

 

 

Ministranten Kreis

Wahl der neuer Oberministranten

Am Samstag, 7. Dezember 2019 fand die Ministranten Vollversammlung im Gemeindehaus St. Antonius statt. Die  Ministranten haben miteinander Kekse gebacken und gespielt. Danach war die Sitzung. Wir  haben einen  kurzen Rückblick auf das Jahr 2019 gemacht und gaben  zukünftige Termine bekannt. Bei der anschließenden Wahl der neuen Oberministranten wurden einstimmig Florin Heinzelmann und Ralf Pusch als neue Oberministranten gewählt. Als Pfrarrgemeinde St. Nikolaus sind sehr froh, dass Florin und Ralf bereit sind dieses Amt zu übernehmen,  in Zusammenarbeit mit Nadine Pusch und Luca Konrad.

Markus Rieder wird sich  zum Ende des Jahres verabschieden. Er ist im Dienst als Ministrant seit 2005 und im Amt als Oberministrant seit 2013. Am 26.12.2019,  im Rahmen des Gottesdienstes werden wir Markus als Oberministrant verabschieden. Im Voraus bedanken wir uns bei Markus Rieder für die gute und vorbildliche Arbeit als Ministrant und Oberministrant das er geleistet hat und wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen auf all seinen Wegen.

Pfarrvikar Pontian Wasswa