AKTUELLES

 

Urlaub von Herrn Pfr. Pontian Wasswa

Unser Pfarrer Pontian Wasswa ist vom 10. Juli bis 02. August im Urlaub in seiner Heimat.

Wir wünschen ihm eine gute Reise, einen erholsamen Aufenthalt und eine gesunde Rückkehr. Die Vertretung in unseren Gemeinden wird teilweise von Herrn Pfarrer Einsiedler, Herrn Pfr. Leuze und von Gemeindereferentin Frau Claudia Roeder übernommen.

Der Gottesdienst im Seniorenheim St. Wunibald wird während dieser Zeit immer mittwochs um 10.00 Uhr gehalten. Der Rosenkranz und die Gottesdienste am Freitag entfallen

Spieleaktion der Ministranten der Seelsorgeeinheit

Am Freitag, 5. Juli um 16.30 Uhr starten wir zur Fahrt nach Blochingen mit Rad, Fahrradhelm, sportlicher Kleidung und eigenem Grillgut zu einer Spielrallye und anschl. Grillen am Blochinger Donauufer. Die Ministranten haben eine schriftliche Einladung erhalten, auf der die Eltern ihre Einverständniserklärung abgeben. Bitte um Abgabe der Anmeldungen in den Pfarrbüros in Ennetach, Scheer und Mengen.

 

 

Fronleichnam 2019

Ein herzliches Vergelts`Gott  allen, die das Hochfest Fronleichnam,  mitgefeiert, gebetet und gesungen haben.  Dies ist ohne das Engagement der beteiligten Personen die bei der Gestaltung der Eucharistiefeier und bei den vielen Helfern, die die wunderschönen Blumenteppiche gestaltet haben, ohne die es nicht möglich wäre.  Danke sagen wir für die Blumenspenden.

Vielen Dank den  Ministranten, den Himmelträgern, der Musikkapelle für die feierliche Begleitung, dem Kirchenchor, den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, der Feuerwehr für die Verkehrsregelung, den Fahnenträgern,  den Kinder  mit ihren Eltern, denen die, die Birken, das Gras bringen und abends wieder abräumen. Ebenfalls sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott  Blumenspenden das ganze Jahr hindurch.

 

 

 

 

Liebe Minis, liebe Eltern,

da in den Ferien viele von euch im Urlaub sind, machen wir für die Sommerferien vom 26.07. bis 08.09. eine spezielle Einteilung.

Dafür sollte ich wissen, wann ihr im Urlaub seid.

Es wäre gut, wenn ihr mir alle bis zum 05.07. per E-Mail oder WhatsApp Bescheid gebt, wann ihr nicht da seid.

Eure Oberminis

Luca Konrad 

 

 Creative Eight Colorful People Circle Symbol Design Illustration

Frauenkreis 28 +                                

           Frauenkreis 50 +                        

 

Frauenkreis 28+   

Wir treffen uns am Dienstag, 16. Juli um 19.30 Uhr im Kindergarten St. Christophorus in Ennetach zum „Liederabend mit “Häppchen“.

Barbara Trunz gestaltet musikalisch den Abend.

Wir bringen eine Kleinigkeit zum Essen mit. Für Getränke wird gesorgt.

Ministrstrantenaufnahme 2019

2019 neue Ministranten

Am Pfingstmontag, fand die diesjährige Ministrantenaufnahme statt. Dieses Jahr sind wurden 8 neue Ministranten aufgenommen. Attila Balint, Lucas Baur, Amelie Frank, Aron Gönner, Paul Haupter, Elisabeth Klaiber, Lisa Spiller und Leo Zirn.

 Alle Erstkommunionkinder dürfen abwechslungsweise schon  vor der Kommunion bei den Schülergottesdiensten mit ministrieren.

Den neuen Ministranten wurde ein Kreuz und ein Ministrantenausweis überreicht.

Gleichzeitig wurden Ministranten für 5 Jahre geehrt:

Sophie Baur, Stefan Schokols. Nicht dabei waren Linus Steck und Nikolas Schönberger sie erhalten ihre Urkunde und ein Geschenk nachgereicht.

Für 10 Jahre wurden mit einer Urkunde und einem Kreuz mit eingravierten Namen geehrt: Lea Gewand und Nadine Pusch.

Ihnen alle dankte Pfarrer Wasswa und die Ministranten.

Lea Gewandt verabschiedete sich nun nach 10 Jahre Ministrant und davon 6 Jahre Oberministrantin. Ihr wurde Die Urkunden und ein Geschenk überreicht.

Gleichzeitig stellten die Ministranten Ihr eigenes Logo vor. Sie haben sich für einen Leuchtturm entschieden. Der leuchte für jeden Ministrant mit einem kleinen Licht hier oben „Auf dem Berg“ wie es auch die Leuchttürme übernehmen.

Ministrantenlogo 2019

 

Der Jugendgottesdienst wurde von den Ministranten zum Motto Der Leuchtturm durchbricht das Dunkel und weist den Weg.

Ein herzliches Dankeschön den Ministranten für die Organisation und der Gestaltung des Gottesdienstes, sowie Selina Maier für die musikalische Umrahmung.

 Zeltlager für Jungs

Die Schönstatt Mannesjugend (SMJ) veranstaltet in den Sommerferien vom 29. Juli – 05. August 2019 in Engenreute bei Bergatreute ein Zeltlager für Jungs zwischen 9 und 15 Jahren. Auf die Teilnehmer wartet eine Woche voller Action, Sport, Glaube, Natur und vielem mehr. Anhand eines spannenden Themas wollen wir auf kindgerechte Weise christliche Werte vermitteln. Weitere Informationen und Anmeldung bei Samuel Miller unter Tel. 0163/1616242 oder zeltlager@smjoberland.de.

Paare können sich auf die Ehe vorbereiten

Die katholischen Dekanate Biberach und Saulgau bieten am 13. Juli 2019 im Kath. Gemeindehaus, Schulstraße 16 in Bad Saulgau einen Ehevorbereitungskurs für Paare an. Der Kurs findet statt von 9 bis 17:30 Uhr. Das Ehepaar Marina und Philipp Friedel gestalten diesen Kurs. Er bietet Gelegenheit, über die Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe miteinander ins Gespräch zu kommen, den täglichen Umgang miteinander in den Blick zu nehmen, sich über das Sakrament der Ehe zu informieren und der Frage nachzugehen, wie Paare Glauben und Leben in der Ehe praktisch verbinden können. Es wird eine Kursgebühr von 45 € pro Paar erhoben. Anmeldungen bitte spätestens 28 Juni an die Geschäftsstelle der Dekanate, Kolpingstr. 43, 88400 Biberach, Tel.: 07351 182130, E-Mail: dekanat.biberach@drs.de, http://dekanat-biberach.drs.de

Jakobusfußwallfahrt „Neckar-Baar“ Zweiter Wegabschnitt

13.-14. September 2019

Talhausen – Rottweil bis Villingen

Mit diesem Abschnitt betreten wir die zweite Wegstrecke des Neckar-Baar-Jakobuswegs.

Die Anfahrt bis Oberndorf beginnt in Mengen um 13.22 Uhr am Bahnhof. Mit dem Rufbus fahren wir bis Talhausen und legen die 8 km Fußweg dem Neckar entlang in nahezu unberührter Naturlandschaft bis Rottweil zurück. Wir gelangen von oben her sehr schön in die Stadt hinein und finden gleich die Jugendherberge im ehemaligen Dominikanerinnenkloster gleich dem Heiligkreuz-Münster gelegen. Nicht weniger reizvoll, doch ganz anders gestaltet sich der Samstag mit einem Durchgang durch den Park in Rottenmünster, dem Besuch des ehemaligen Zisterzienserinnen-Reichsstifts dort, dann die ehemalige Burg Rotenstein, Heiligenhof, Nordstetten bis Villingen (26 km). Die Fußwallfahrt kennzeichnen Spiritualität auf gemeinsamen Wegabschnitten, Impulse, eine Eucharistiefeier unterwegs, Einblicke in Landschaften unserer Heimat, die wir sonst nie gewinnen. In Villingen nehmen wir uns Zeit für die Einkehr in ein Café, den Besuch des Villinger Münsters (1130) Unserer Lieben Frau und treten die Heimfahrt mit dem Bus an. Die Kosten für Hin- und Rückfahrt, Übernachtung und Frühstück betragen 85 €. Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah vor Beginn der Sommerferien. Sie bringen bitte gute Schuhe, regentaugliche Kleidung, Rucksack, Vesper und Getränk mit. Die Fußwallfahrt begleitet Pfr. Stefan Einsiedler. Für die Anmeldung zur Übernachtung in der Rottweiler Jugendherberge und die weitere Planung (Bus, Bahn) bitte um Ihre Anmeldung mit Anmeldeabschnitt bis 15. Juni 2019. Ihr Pfarrer Stefan Einsiedler

Pilgerfahrt nach Schönstatt vom 17. – 19. Oktober 2019

Dank und Freude mitbringen, Sorgen in größere Hände legen und neue Kraft für den Alltag schöpfen – hierzu lädt das Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe im Rahmen einer Pilgerfahrt nach Schönstatt vom 17. – 19. Oktober herzlich ein. Ziel ist die kleine Schönstatt-Kapelle bei Vallendar am Rhein, das sogenannte Urheiligtum. Die Teilnehmer können den Gründungstag Schönstatts am Ursprungsort feiern, internationale Glaubensgemeinschaft erleben und das Liebesbündnis mit Maria als Kraftquelle für den Alltag entdecken. 
Zum Programm gehören die als Pilgerfahrt gestaltete Busfahrt, gemeinsame Eucharistiefeiern, eine Aussendungsfeier beim Urheiligtum sowie ein vielfältiges Alternativangebot mit Impulsen, Führungen und Gebetszeiten zur freien Auswahl. Zustiegsmöglichkeiten sind in Meckenbeuren, Aulendorf, Biberach-Jordanbad, Laupheim, Ulm, Merklingen, Gruibingen und Denkendorf.                                               

Information und Anmeldung: Wallfahrtsbüro, Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe, Tel. 07457 72-301, wallfahrt@liebfrauenhoehe.dewww.liebfrauenhoehe.de

 

 

Katholische Pfarrgemeinde Scheer

Organisierte Nachbarschaftshilfe

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams der Organisierten Nachbarschaftshilfe Scheer

Mitarbeiter/innen

Wir bieten Ihnen selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen und engagierten Team.

Wir wünschen uns Mitarbeiter/innen, die Sensibilität für die Betreuung unserer Kunden im häuslichen Bereich mitbringen.

Ihre Aufgaben: hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie z.B. das Waschen und Bügeln der Wäsche, das Reinigen der Wohnung und die Zubereitung von Mahlzeiten.

Vergütet wird im Rahmen des Übungsleiterfreibetrages nach § 3 Nr.26 EStG.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Pfarramt St. Nikolaus

Kirchberg 18

72516 Scheer

Tel. 07572/8955

Mail: StNikolaus.Scheer@drs.de

 

Katholische Pfarrgemeinde Scheer

Organisierte Nachbarschaftshilfe

 

Wir suchen für unsere Organisierte Nachbarschaftshilfe in Scheer eine

Einsatzleitung (m/w)

Ihr Aufgabengebiet: Sie koordinieren das Team der Mitarbeiter/innen der Nachbarschaftshilfe, organisieren die Einsatzplanung und sind Ansprechperson für die Kunden sowie für den Kostenträger. Sie verantworten in Abstimmung mit der Kirchenpflege die fachliche Aufsicht, die Dokumentation und Abrechnung der Leistungen sowie die Kommunikation mit Kooperationspartnern.

Der wöchentliche Stundenaufwand beträgt ca. 4 – 5 Stunden.

Ihre Fähigkeiten: Sie sind es gewohnt, autonom, zuverlässig und strukturiert im Team zu arbeiten. Sie verfügen über Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern und sind sicher in der Arbeit mit den gängigen Office-Programmen.

Vergütet wird im Rahmen des Übungsleiterfreibetrages nach § 3 Nr.26 EStG und im Rahmen des Ehrenamtsfreibetrages nach § 3 Nr.26a EStG.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Pfarramt St. Nikolaus

Kirchberg 18

72516 Scheer

Tel. 07572/8955

 

 

 

Werbeanzeigen